Ihr Partner für Druck und Heißprägung


Optimieren Sie Ihre Fertigung mit unserer Unterstützung. Unsere Produktpalette für die graphische Industrie und kunststoffbearbeitende Industriebuchbinder.

 

Unterlagen für Heißfolien-Prägung


 Bei Heißfolienprägung ist in der Regel je nach dem zu beprägenden Material eine Unterlage erforderlich, welche zu einem Ausgleich der Unregelmäßigkeiten und Toleranzen zwischen Prägestempel und Material dient. Weitere Faktoren, wie Materialoberfläche, Prägemaschine und die angestrebte Qualität spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle.

Für die Unterlage auch als „Aufzug“ genannt gibt es in der Regel 3 Varianten. Harter, mittlerer und weicher Aufzug.Neben diesen kann man auch aus den angebotenen Materialien verschiedene Kombinationen verwenden.

Zum Beispiel:

  • Preßspan mit Polyesterfolie
  • Buchdrucktuch mit Pertinax

Unsere Aufzugsmaterialien wurden für den Heißpräge- und Stanzbereich entwickelt und zusammen mit führenden Prägefolien Herstellern erprobt. Wir sind selbstverständig an weiteren Entwicklung und Verbesserung der Unterlagenmaterialien interessiert und können auch abweichende oder neue Produkte für Sie besorgen.

HP Phenolhartpapier – Pertinax  Type 2061.

Lieferbar in Stärken von 0,2 – 0,3 – 0,5 – 0,8 und 1,0mm.

MHP – melaminbeschichtetes Phenolhartpapier, besonderes geeignet für beidseitig bedruckte Erzeugnisse. Lieferbar in 1,0 mm Stärke.

Wärme beständiger als HP, weniger Wellenbildung durch Wärmeeinfluss.

Thermoboard N        (Hitzebeständig bis 140°C)

Thermoboard 305    (Hitzebeständig bis 180°C)  

 

– Epoxydharz – beschichtete Glasgewebe mit glatter Oberfläche

Lieferbar in Stärken 0,3 – 0,5 – und 0,7mm.

Hoch belastbares Aufzugsmaterial auch für Zylindermaschinen durch Elastizität, Wärmebeständigkeit und Standzeit.

 

 

 

Preßspan (glatte Oberfläche) – Hartkarton stark kalandriert, bietet etwas höhere Elastizität zwischen Prägestempel und zu prägendem Material.

Lieferbar in Stärken von 0,2 bis 1,0mm.

 

 

 

 

Edelpreßspan – etwa um 10% höher verdichteter Pressspan mit glatter Oberfläche und hohe Standzeit. Besonders geeignet für Kombiaufzüge für Zylindermaschinen.

Lieferbar in Stärke von 0,2 bis 1,0mm. Empfohlene Stärke 0,5mm.

 

 

 

 

 

Polyesterfolie glasklar ( Offsetfolie). Genannt auch Polyfol.

Geeignet für Kombinationen mit Pertinax oder Pressspan. Höherer Glanz der Prägungen bei rauen Oberflächen.

Lieferbar in Stärke 0,18mm.

 

 

 

 

Polyesterfolie transparent Type RN .

Anwendung wie bei Polyfol, jedoch größere Stärkenauswahl möglich.

Lieferbar in Stärke von 0,19 bis 0,25 und 0,35mm.

 

 

 

 

Polyamidfolie – Anwendung in Hubmaschinen im Etikettenbereich und für schwer

prägbare Oberflächen, Lacke. Sehr guter Glanz aber niedrigere Standzeit.

Lieferbar in Stärken von 0,5 – 0,8 und 1,0mm.

 

 

 

 Glasperlentuch / Superpress

Lieferbar in Stärke 0,65mm –  Breite und Länge auf Anfrage

 

 

 

 

 

Buchdrucktuch SY                         

Lieferbar in Stärke 0,3mm – Breite und Länge auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

Maternkarton:                     

Lieferbar in Stärke 1,0 und 1,6mm

 

 

 

 

 

         

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen mit unserer Erfahrung zur Problemlösung beizutragen.